Samstag, 23 Juli 2016
  • Haus Eingang
  • Care
  • Aktivit├Ąt
  • Unser Haus
  • Haus detail
  • Raeren

Haus Katharina, RaerenVielleicht finden Sie oder Ihre Angehörigen bei uns eines Tages ein neues Zuhause. Natürlich ist es schön, solange wie möglich in seinen eigenen Wänden wohnen zu können, jedoch gibt es Situationen, in denen man nicht mehr in der Lage ist, eine eigene Wohnung und einen eigenen Haushalt zu versorgen.

Unsere persönliche Zielsetzung ist es, eine familiäre Atmosphäre und bei Bedarf eine intensive und individuelle Pflege zu gewährleisten.

Unsere Bewohner werden von belgischen Hausärzten oder nach Wunsch von deutschen Ärzten betreut.

Die Heimleitung liegt in Händen von Frau Andrea te Strake.

Das Altenheim Haus Katharina legt großen Wert auf eine private und persönliche Atmosphäre.

Unser Haus:

Das Altenwohn- und Pflegeheim Haus Katharina in Raeren verfügt über 29 Betten.

Es stehen 12 Einzelzimmer, 6 Doppelzimmer und 4 Appartements mit eigenem Bad und Toilette zur Verfügung.

Alle Zimmer sind mit Waschbecken mit Warm- und Kaltwasser ausgestattet.

Falls Sie einen eigenen Telefonanschluss wünschen, wird dieser auf Ihre Kosten von einer Telefongesellschaft  installiert.

Haus Katharina, Eingang, Detail, RaerenSelbstverständich können Sie Ihre eigene Möbel und kleine Erinnerungsstücke in die Einzeln- und Doppelzimmer mitbringen, um Ihre persönliche Atmosphäre zu schaffen.

Die Pflegeabteilung ist mit modernen Pflegebetten ausgestattet. Jedes Bett und auch die sanitären Anlagen im gesamten Haus sind mit einer Klingelvorrichtung versehen. Sollten Sie einmal Hilfe benötigen, können Sie sofort eine Pflegekraft rufen.

Fachkundiges Personal ist rund um die Uhr um Ihre Betreuung und um Ihr Wohlergehen bemüht.

Im Gegensatz zu großen Altenheimen und Betreuungsstätten verfügt unser Haus über ein stark familiäres Konzept. Pfleger und Bewohner erleben den Tagesablauf menschlich nah im Rahmen eines wohlwollenden familiären Zusammenseins aus welchem interessante Kontakte, Kommunikationen und Freundschaften hervorgehen.

Sie haben eine Frage? Rufen Sie uns unter 0032-87-852566 / 65 an.

 

This form requires a Javascript enabled browser.
Loading, please wait..